Logo

DENKMALSCHUTZ

feine Maltechniken - historische Anstriche und Tapeten - Denkmalvorschriften 

Gleich vornweg – wir lieben unser Handwerk!

Seit 1898 arbeiten wir als Malermeister nun in der 5. Generation und vieles was heute historisch ist kennen wir aus der eigenen Familiengeschichte. Feine Maltechniken, edle Wandbeschichtungen und historische Anstriche faszinieren auch uns immer wieder auf`s Neue. Deshalb gehen wir mit dem Erbe unserer Väter natürlich auch behutsam um und arbeiten immer eng mit den Ämtern für Denkmalschutz zusammen.

  • HISTORISCHE FASSADEN

    Denkmalrestaurierung, Denkmalsanierung

    Oft sind es die wunderbaren Schmuckfassaden die uns staunen lassen über die alten Handwerkskünste unserer Väter. Aufwendig und liebevoll gestalteten sie Wohnhäuser,  Fabrikfassaden und vieles mehr. Mit handwerklicher Erfahrung und der Liebe zum Detail aber auch mit der konsequenten Absprache mit dem Denkmalamt renovieren wir Ihr Gebäude nach historischem Vorbild und mit den passenden Farben.

  • HISTORISCHE TAPETEN

    Wenn es auf die feinen Details ankommt

    Tapeten aus früheren Zeiten wurden oft in aufwendiger Handarbeit hergestellt. Die Muster wurden entweder von Hand auf die Tapete gemalt oder es wurden Models hergestellt, die nachher zum Tapetendruck verwenden wurden. Auch heute gibt es diese Verfahren noch vereinzelt und so lassen sich historische Tapeten nachdrucken. Es gibt auch Tapetenhersteller, die historische Tapeten wieder aufgelegt haben. Einige wunderbare Musterbücher haben wir vorrätig. Kommen Sie gerne zum Stöbern in unseren Showroom.

  • HISTORISCHE MALTECHNIKEN

    Alte Techniken für die richtige Atmosphäre

    Leinöl, Pigmente, Kasein und andere Beimischungen bildeten früher die Grundlage für Farben. Maler, wie unser Urgroßvater Richard Epe beherrschten noch die Herstellung von Malerfarben, wie man es heute selten noch im Alltag anwendet. Dennoch, die handgemachten Farben und feinen Maltechniken haben heute wieder eine Renaissance. Umweltbewusstes Denken, feinfühliges Restaurieren und Renovieren veranlassen uns heute wieder mehr auf diese alten Techniken zu setzen. In Handwerksfibeln und Malerhandbüchern aus unserem Familienarchiv finden wir noch die Anleitungen und Rezepturen und bilden uns darin weiter. Übrigens in unserem kleinen Epe-Archiv haben wir auch noch Musterrollen unseres Urgroßvaters.

  • VERGOLDUNG

    Vergoldungen auf höchsten Niveau

    Gold ist elegant, Gold ist wertvoll.Gold und Goldtöne werden heute in der gesamten Designwelt verwendet. Doch die Verarbeitung ist ein altes sensibles Handwerk. Gold findet man auf Porzellan, auf Metall und auch auf der Wand. Alte Schlösser aber auch moderne Museen, elegante Hotels und Restaurants zeigen mit Wandvergoldung Stilsicherheit und klare Eleganz. Wir beherrschen das Vergolden auf kleinen und großen Flächen. Das kleine Video zeigt im Zeitraffer unsere Vorgoldung eines Wetterhahns. 


GALERIE



NEWS



NEWS


Magazin "Der Bergische Unternehmer" August 2017

Sehr schöner Bericht über uns und unsere Geschichte, über Arbeit, Familie und unser Engagement... Vielen Dank an die Redaktion für den umfassenden Bericht.Hier gibts den ganzen...


Kat: Allgemein, Presse , Top News

"Sechsührchen" 28.09.2017 special Guest: ANNA VON MANGOLDT

Ab 18 Uhr laden wir Sie herzlich in unser Haus ein. Als Special Guest begrüßen wir an diesem Abend die Farbenherstellerin Anna von Mangoldt, die für ihre Kreideemulsionen und Wandfarben...


Kat: Allgemein, Top News, Veranstaltungen